Heliopsis 'Funky Spinner'

 
 
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'
Heliopsis 'Funky Spinner'

Heliopsis 'Funky Spinner'

Das sehr dunkle, fast schwarze Laub lässt die zweifarbigen Blüten der Heliopsis Funky Spinner noch intensiver strahlen. Diese Farbwirkung fasziniert jeden Blumenfreund und zieht im Gartenbeet, in Pflanzgefäßen und als Schnittblume in der Vase Blicke magisch an. Die reich blühende & winterharte Heliopsis Funky Spinner, auch als Sonnenauge bekannt, ist eine dekorative Ergänzung in Staudenrabatten, Steingärten & Kübeln.

Die Blütezeit der Heliopsis Funky Spinner ist von Juli bis Oktober, sie wird ca. 60 cm hoch. Die winterharten, mehrjährigen Stauden blühen an einem sonnigen Standort am üppigsten. Auch als Schnittblume ist das pflegeleichte Sonnenauge empfehlenswert. (Heliopsis Hybride)

Art.-Nr.: 3823

Liefergröße: 9x9cm-Topf

'Heliopsis 'Funky Spinner'' Pflege-Tipps

Heliopsis 'Funky Spinner'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juli-Oktober
 
Wuchshöhe
ca. 60 cm
 
Standort
Sonne
 
Pflanzabstand
ca. 20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
9x9cm-Topf

Meinungen unserer Kunden

Heliopsis 'Funky Spinner'

aus Grafenried schrieb am :

Ich habe die Pflanze letzten Frühling gekauft und sogleich im Garten ausgepflanzt. Im Spätsommer und Herbst hat sie schön geblüht - den Winter im Garten trotz Winterschutz aber leider nicht überlebt. Das Holz hat sich gespalten. Schade

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine Staude, der oberirdische Teil stirbt über Herbst/Winter ab. Bitte einkürzen, damit die Pflanze aus der Wurzel wieder neu austreiben kann.

nach oben