Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'

 
 
Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'
Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'
Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'
Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'

Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'

✓ 3 Farben aus einem Topf
✓ Reichblühend im Beet & Kübel
✓ Winterhart, mehrjährig & immergrün

Die wunderschöne, immergrüne, winterharte Garten-Kamelie Tricolor ist winterhart bis minus 12° C und bringt gleichzeitig 3 Farben aus einem Topf! Die reich mit gefüllten Blüten bedeckte Pflanze hat einen außergewöhnlich hohen Zierwert und kann sowohl ins Beet als auch in den Kübel gepflanzt werden! Die winterharte Garten-Kamelie Tricolor (Camellia japonica 'Tricolor') ist während der Blütezeit ein spektakulärer Blickfang auf Balkon, Terrasse & im Garten.

Die Blütezeit der winterharten Garten-Kamelie Tricolor ist von Februar bis April, sie wächst ca. 150 cm hoch. Sie liebt einen halbschattigen, geschützten Standort. Der Pflegeaufwand des exquisiten, mehrjährigen Zierstrauchs ist gering bis mittel & der Wasserbedarf gering. (Camellia japonica 'Tricolor')

Art.-Nr.: 2969

Liefergröße: 1,5 Liter Containertopf, ca. 15 cm hoch

'Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'' Pflege-Tipps

Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Februar-April
 
Wuchshöhe
150 cm
 
Standort
Halbschatten
 
Pflanzabstand
100 cm
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
1,5 Liter Containertopf, ca. 15 cm hoch

Meinungen unserer Kunden

Winterharte Garten-Kamelie 'Tricolor'

aus pfäffikon schrieb am :
Verifizierter Kunde

Vor einigen Jahren habe ich 3 Kamelien Tricolore gekauft und leider haben sich nur neue Blätter gebildet. Die Kamelien waren an 3 verschiedenen Standorten. Diese Jahr haben Sie das erste Mal geblüht.

aus Pforzheim schrieb am :
Verifizierter Kunde

Sehr schöne Pflanze. Sie blüht im April und hat nach vier Jahren schon sehr große Blüten. Bin sehr zufrieden.

aus Soehlde Ortsteil Feldbergen schrieb am :
Verifizierter Kunde

Habe die Camelie erhalten sie schaut sehr gut aus -tolle grüne Blätter schöner Glanz- hab sie erstmal reingeholt ist noch zu kalt draussen im Topf gepflanzt- im Frühjahr kommt sie raus in den Garten - werde Bodenaktivator mit in die Erde füllen

aus Feldbergen schrieb am :

Habe heute die Kamelie erhalten , leider nicht eine Knospe dran ..schade ..hab hier eine Kamelie gekaut 6,99 EU voller Knospen..für den Preis nicht eine Knospe ? Bin gespannt wann sie blüht ? Und in 3 Farbig ? Und in welchem Jahr ? ???

Antwort von Baldur:

Winterharte Kamelien legen ihre Blütenknopsen etwas später an, als Kamelien welche im Gewächshaus gezogen werden. In der Regel blüht die Pflanze noch in diesem Jahr.

aus Altlußheim schrieb am :

Liebes Baldur Team, vertragen Kirschlorbeeren und Kamelie sich? Kann ich diese nebeneinander pflanzen? Wie groß sollte der Abstand sein?

Antwort von Baldur:

Kamelien bevorzugen sauren Boden, Kirschlorbeer verträgt diesen weniger. Wenn Sie das Erdreich den jeweiligen Sorten entsprechend anpassen können, ist eine Pflanzung (Abstand ca. 80-100 cm).

aus Bobeck schrieb am :

Habe die Pflanze 2022 im Frühjahr gekauft ,es bildeten sich ganz langsam Blätter,jedoch noch nicht eine Blüte bis heute. Im Gegenteil Heranwachsende Blätter fallen wieder ab. Was mach ich falsch.lg

Antwort von Baldur:

Steht die Pflanze hell genug? Leicht saurer Boden (Rhododendronerde) wird bevorzugt und passen Sie die Bewässerung der jeweiligen Temperatur an.

aus Nürnberg schrieb am :

Hallo ich habe mir diese Pflanze im Juli 21 gekauft und leider noch keine einzige Knospe! Sie steht wie empfohlen im halb Schatten in ein Beet. Wann kann ich mit den ersten Blüten rechnen? Keine Blüten, was mach ich Falsch? LG

Antwort von Baldur:

Hier kann (Spät-) Frost die Ursache sein. Die Pflanze bildet sehr früh ihre Knospen, diese sollte bei Frost geschützt werden. Wichtig ist auch eine ausreichende Bewässerung (auch an frostfreien Tagen), damit die Knospen nicht abgeworfen werden.

aus Erding schrieb am :

Hallo, blüht die Pflanze auch den Sommer über? Oder nur bis April? Würde sie gerne ab Mitte April unter unser Pavillon stellen (Halbschatten, Schatten) - in Pflanzkästen. Danke, VG

Antwort von Baldur:

Die Pflanze blüht nur bis April.

aus Bad Honnef schrieb am :

Auf der Ostseite, bis 12:00 Uhr ist es dort sonnig, möchte ich zwei Kamelien in Kübeln pflanzen. Ist der Standort geeignet? Schöne Grüße Chrissi

Antwort von Baldur:

Kamelien bevorzugen eher den lichten (Halb-) Schatten. Den Pflanzen wird es mit der Vormittagssonne zu heiß werden.

aus Berlin schrieb am :

Kann man die als Hecke pflanzen wenn die hecke nur so 50-70 cm breit sein soll.

Antwort von Baldur:

Kamelien wachsen langsam, ein Rückschnitt ist möglich.

aus Münster schrieb am :

Die Kamelie hat beiden Winter gut überstanden aber bislang noch nicht geblüht. Ist aber auch erst 30-40 cm hoch. Würde gerne daneben nun einen Schneeball pflanzen, da ich gerne im Sommer etwas Sichtschutz hätte. wird die Kamelie dann verdrängt?

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Wasser- und Nährstoffversorgung ist eine gemeinsame Pflanzung kein Problem.

aus Preetz schrieb am :

Hallo, auch ich hab meine Kamelie bei Ihnen gekauft. Hab im Kübel erst Steine reingelegt, dann Erde darauf und im Winter in einen Flies eingewickelt. Zwei Stränge sind grün, ansonsten alle andere braun,ab nachmittag bekommt sie Sonne. Was mach ich?

Antwort von Baldur:

Bitte einkürzen, damit der Neustrieb angeregt wird.

aus Gladbeck schrieb am :

Ich habe bei Ihnen die Kamelie tricolor vor 2 Jahren gekauft und geduldig auf die ersten Blüten gewartet.Endlich blüht sie dieses Jahr.Alle 3 Triebe in rot.Bin enttäuscht,weil ich von 3 Farben geträumt habe.

Antwort von Baldur:

Die Farben haben leicht unterschiedliche Blütezeiten und erblühen nicht alle zeitgleich. Sind wirklich alle Knospen aufgeblüht, wenden Sie sich bitte mit Foto an unseren Kundenservice.

aus Grevesmuehlen schrieb am :

Habe Pflanze/en diese woche bekommen... Bin sehr zufrieden. Vielen dank.. Kann die Kamelie jetzt schon in den Garten pflanzen? Oder ist es witterungsbedingt noch zu früh?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bereits möglich. Junge Triebe bitte mit z.B. Winter-Garten-Vlies vor Spätfrösten schützen.

aus Bremen schrieb am :

Ende 2017 habe ich die Pflanze. Letzten Winter hat sie das erste mal viele Knospen kommen aber die sehen alle rot aus. Die Pflanze soll aber drei Farben haben was ist da falsch gelaufen?

Antwort von Baldur:

Sind die Knospen aufgeblüht und tatsächlich alle Blüten in einer Farbe, wenden Sie sich bitte mit einem Foto an unseren Kundenservice info@baldur-garten.de. Vielen Dank.

aus Hannover schrieb am :

Hallo ich wollte eine Kamelie bei mir im Kübel pflanzen, im Sommer liegt der Garten den ganzen Tag in der Sonne, eignet sich die Kamelie dafür. LG Elke

Antwort von Baldur:

Ein vollsonniger Standort ist leider nicht geeignet.

aus Kleinblittersdorf schrieb am :

Vor 4 Jahren habe ich von euch Kamelie "Tricolor" gekauf. Leider hat sie bis jetz keine blume. Warum?

Antwort von Baldur:

Wir vermuten, dass die Pflanze zu dunkel steht.

nach oben