Birnen-Rarität 'Rinus'

 
 
Birnen-Rarität 'Rinus'
Birnen-Rarität 'Rinus'
Birnen-Rarität 'Rinus'
Birnen-Rarität 'Rinus'

Birnen-Rarität 'Rinus'

Die Birnen-Rarität Rinus ist eine neue Birnensorte mit zart schmelzendem Fruchtfleisch, welches leicht rötlich durchzogen ist. Die schönen, vollsaftigen Früchte leuchten durch eine tiefrote, appetitlich aussehende Farbe der Haut. Die Birnen-Rarität Rinus (Pyrus communis) erfreut den Gartenfreund nicht nur mit ihren wohlschmeckenden Früchten, sie ist auch ein echter Blickfang im Garten und darüber hinaus ist der Birnenbaum ertragreich und winterhart. Das Fruchtfleisch der aromatischen, erfrischenden Birnen zergeht beim Frischverzehr geradezu auf der Zunge, die Früchte sind aber auch als Kuchenbelag und für die Herstellung von Saft, Kompott und Marmelade geeignet.

Die Birnen-Rarität Rinus blüht von April bis Mai & bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Ab Ende August ist die Erntezeit für die leckeren Birnen. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf der mehrjährigen, winterharten Obstbäume ist gering bis mittel. (Pyrus communis)

Art.-Nr.: 2722

Liefergröße: 8-Liter Containertopf, ca. 120 cm hoch

Birnen-Rarität 'Rinus'

 
Blütezeit
April-Mai
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Erntezeit
Ende August-September
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig

Meinungen unserer Kunden

Birnen-Rarität 'Rinus'

aus Oelde schrieb am :

Ist es möglich diese Pflaume als Spalierpflanze zu ziehen? Gibt es Erfahrungswerte zu einem Standort in lehmiger Erde? Vielen Dank im Voraus.

Antwort von Baldur:

Zu schwerer Boden sollte mit etwas Sand und/oder Humus verbessert werden.

aus Lingenfeld schrieb am :

Guten Tag, In einer anderen Anfrage wurde erwähnt, dass man eine Befruchtersorte benötigt. Unter der Art. 4801 findet man allerdings nur ein Körbchen?!? Bitte um Aufklärung, da ich mir die Sorte gerne zulegen möchte. Vielen Dank.

Antwort von Baldur:

Wenn Sie bei der Suchfunktion Art. 4801 einfügen und dann auf die Lupe drücken, wird die Befruchtersorte angezeigt.

aus Leutasch schrieb am :

Kann man diese Sorte auch im Kübel ziehen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Berlin schrieb am :

Guten Abend, da ich keine großen Obstbäume mehr haben möchte interessiert es mich, ob man die Birnen 'Rinus' auch kleiner durch Schnitt oder sogar zu einer Säulen ziehen kann.

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanze durch regelmäßigen Schnitt klein halten, zur Säule lässt sich die Pflanze nicht erziehen.

aus Wien schrieb am :

Braucht die Birne "Rinus" einen Befruchter?

Antwort von Baldur:

Eine Befruchtersorte ist erforderlich, z.B. Art. 4801.

aus Pfaffstätt schrieb am :

...bevor ich die Brine "Rinus" bestelle, fäne ich es spannend zu wissen, wie hoch der Baum c.a. wird - so Planungstechnisch...... merci Gudrun Grögler

Antwort von Baldur:

Die Wuchshöhe beträgt, je nach Bodenbeschaffenheit, ca. 2-4 Meter.

Packung
1 Pflanze
 
19,95 €
Wieder bestellbar ab Januar 2019.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben