Begonie 'Glowing Embers®'

 
 
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'
Begonie 'Glowing Embers®'

Begonie 'Glowing Embers®'

Unvergleichlich ist das spritzige, fluoreszierende Orange der Begonie Glowing Embers®, das mit dem bronzefarbenen Laub um die Wette funkelt. Die Farbe der Blüten schimmert wie die Glut in einem Lagerfeuer und wirkt fast unwirklich! In nur wenigen Wochen füllt eine Pflanze einen Kübel von ca. 30 cm und sieht in Kästen & Ampeln super aus! Die Begonie Glowing Embers® (Begonia boliviensis) ist eine TOP-Empfehlung, die Sie unbedingt ausprobieren sollten! Sie wächst rund und aufrecht zu wahren Feuerbällen heran, die dank der hervorragenden Garteneigenschaften bis zum Frost durchblühen.

Die Begonie Glowing Embers® blüht von Mai bis Oktober an einem Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Die einjährigen Sommerblumen sind sehr pflegeleicht und sollten im Sommer regelmäßig gegossen werden, dabei sollten Sie aber unbedingt Staunässe vermeiden. Pflanzen Sie die Balkonpflanzen im Abstand von ca. 20 cm in frische Blumenerde. (Begonia boliviensis)

Art.-Nr.: 6079

Liefergröße: Ballengröße: 3,7 cm

'Begonie 'Glowing Embers®'' Pflege-Tipps

Begonie 'Glowing Embers®'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
30-40 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Ballengröße: 3,7 cm

Meinungen unserer Kunden

Begonie 'Glowing Embers®'

aus Freistatt schrieb am :

Ich habe eine Frage. Auf einem Bild sind die Blumen um einen Baum gepflanzt, das wollte ich auch machen . Wie Überwintert man sie dann? Muss man sie ausgraben?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind nur einjährig.

aus A- 4280 Königswiesen schrieb am :

Hallo Baldur Gartenteam, Ich möchte mit Begonie 'Glowing Embers einen Baum unterpflanzen bei uns ist es aber erst ab Mitte Mai frostfrei (650 Meter Seehöhe)- wenn die Pflanzen schon im März geliefert werden wie soll man diese derweilen behandeln?

Antwort von Baldur:

Da es sich um Stecklinge handelt, sollten diese getopft werden und dann ca. 4-6 Wochen bei ca. +12°C bis +14°C kultiviert werden.

aus Moormerland schrieb am :

Hallo Baldur-team! Letztes Jahr habe ich 6 dieser schönen Pflanzen gekauft, sie haben wunderschön geblüht. Jetzt habe ich sie erfolgreich überwintert, schnell schossen die Triebe etwa 20cm. Kann ich diese nun zurück schneiden, für buschigen Wuchs?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

Packung
3 JUMBO-Jungpflanzen
 
4,44 €
Wieder bestellbar ab Januar 2022
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben