Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'

 
Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'
Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'

Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'

Die Salat-Pflanzkartoffel Sieglinde ist eine besonders ertragreiche, deutsche Sorte. Da sie schön festkochend ist, eignet sich diese Kartoffel ideal für die Zubereitung von Salaten, aber auch für andere Speisen. Kartoffeln sind für viele Menschen die Lieblingsbeilage zum Essen, da sie auf fast unendlich viele Arten zubereitet werden können. Die Salat-Pflanzkartoffel Sieglinde überzeugt mit einem sehr guten, feinwürzigen Geschmack und dem appetitlichen Aussehen der gelbfleischigen Knollen. Die früh reifenden Pflanzkartoffeln sind äußerst robust, gesund & kräftig im Wachstum, da sie über eine hohe Resistenz gegen viele Krankheiten verfügen.

Die Salat-Pflanzkartoffel Sieglinde gedeiht an vollsonnigen bis halbschattigen Standorten mit einem humosen, lockeren Boden. Planen Sie zwischen den einzelnen Knollen etwa einen 35 cm breiten Pflanzabstand ein, dies erleichtert Ihnen später auch das Anhäufeln der Pflanzen. Da Kartoffeln Starkzehrer sind, ist eine gute Nährstoff- und Wasserversorgung wichtig für eine üppige Ernte. (Solanum tuberosum)

Art.-Nr.: 8961

Liefergröße: 2,5 kg Beutel

Grundpreis: 1 kg = 3,18 €

'Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'' Pflege-Tipps

Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'

 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
4 cm
 
Pflanzabstand
35 cm
 
Erntezeit
Juni-Juli
 
Pflegeaufwand
gering - mittel
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Lebensdauer
einjährig

Meinungen unserer Kunden

Salat-Pflanzkartoffel 'Sieglinde'

aus 2620 Neunkirchen schrieb am :

2016 in Kartoffelpyramide gepflanzt. SUPER Ertragreich, gut schmeckend, werde sie wieder bestellen und pflanzen. Gekaufte Kartoffel schmecken nie so gut wie selbst gepflanzte und geerntete

aus Neumünster schrieb am :

Hallo kann ich die Kartoffel Sieglinde auch einlagern übern Winter

Antwort von Baldur:

Dieser Sorte ist sehr gut lagerfähig.

aus Innsbruck schrieb am :

Sind die Schalen dieser Sorten essbar ?

Antwort von Baldur:

Ja, die gekochte Schale ist zum Verzehr geeignet.

aus Königslutter schrieb am :

wieviele Knollen sind es ca. bei 2,5 kg?

Antwort von Baldur:

Es sind ca. 20-25 Knollen.

aus Löcknitz schrieb am :

Welcher Dünger ist der beste für Kartoffeln ?

Antwort von Baldur:

Kartoffeln sind Starkzehrer und haben einen entsprechend hohen Düngerbedarf. Wir empfehlen eine Düngung mtit Kompost. Auch gekörtner Kuhmist (Art. 838) bekommt den Pflanzen sehr gut.

aus Duisburg schrieb am :

Ab wann muss ich die Kartoffeln pflanzen?

Antwort von Baldur:

Traditionell in den Monaten April bis Anfang Mai.

aus Esslingen schrieb am :

Muss man die Kartoffel noch vorkeimen lassen oder kann man sie gleich in die Erde legen, so wie sie ankommen? Kann man sie auch jetzt im Mai noch setzen, oder ist es dafür schon zu spät?

Antwort von Baldur:

Kartoffeln können auch ohne Vorkeimen in die Erde gebracht werden. Auch im Mai gepflanzte Kartoffeln werden sicher noch reif.

Packung
2,5 kg
 
7,95 €
Wieder bestellbar ab Januar 2019.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben