Tree-Lily® 'Pretty Woman'

 
 
 
Tree-Lily® 'Pretty Woman'
Tree-Lily® 'Pretty Woman'

Tree-Lily® 'Pretty Woman'

Wahrhaft riesige Blüten präsentiert die Tree-Lily® Pretty Woman auf kräftigen Stielen. Der imposante Duft rundet das Spektakel ab. Nach 2-3 Jahren erreicht diese neue Lilien-Rarität eine Höhe von bis zu 240 cm in Ihrem Garten. Die Blüten der Tree-Lily® Pretty Woman (Lilium) erreichen eine imposante Größe von 25-30 cm. Dabei sind die mehrjährigen Baum-Lilien pflegeleicht & anspruchslos und bieten sich auch als wunderschöne Schnittblumen an.

Die Blütezeit der Tree-Lily® Pretty Woman ist von Juli bis August. Am Anfang haben die imposanten Blüten einen rosa Hauch und blühen dann weiß ab! Die winterharten, mehrjährigen Lilienzwiebeln lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort & sollten im Abstand von 80 cm gepflanzt werden. Ihr Wasserbedarf ist gering. (Lilium)

Art.-Nr.: 10039369

Liefergröße: Zwiebelumfang 15-16 cm

'Tree-Lily® 'Pretty Woman'' Pflege-Tipps

Tree-Lily® 'Pretty Woman'

Pflege-Tipps
 
Blütezeit
Juli - August
 
Wuchshöhe
bis 240 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanztiefe
10-15 cm
 
Pflanzabstand
80 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Schnittblume
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
Zwiebelumfang 15-16 cm

Meinungen unserer Kunden

Tree-Lily® 'Pretty Woman'

aus Ehringshausen schrieb am :

Zwei der drei Knollen sind aufgegangen und blühen herrlich

aus Enger schrieb am :

Wenn ich die Knollen jetzt bestelle und in ein Beet pflanze, werde ich dann dieses Jahr noch Freude an den Blüten haben?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen die Knollen in Töpfen an einem warmen Ort vorzuziehen. Dann werden Sie sich sicher in diesem Jahr noch an Blüten erfreuen können.

aus Herten schrieb am :

Unsere Blüten haben nicht einmal eine Woche durchgehalten, dann waren sie verblüht. War doch sehr enttäuschend, auch wenn sie sehr hübsch aussahen. Schädlinge haben wir keine gesehen. Woran kann es sonst liegen?

Antwort von Baldur:

Das liegt zur Zeit leider an den Temperaturen.

aus Hirtenberg schrieb am :

Hallo an das Team Ich habe heuer im Frühjahr 6 Stück eingepflanzt. Mittlerweile habe ich schon 2 Blüten. Jetzt meine Fragen: Wann und wie soll ich die Pflanzen zurückschneiden und kommen da noch weitere Triebe aus dem Boden?

Antwort von Baldur:

Bitte die Stängel erst entfernen, wenn diese komplett abgetrocknet sind. So sammelt die Pflanze Kraft für's nächste Jahr. Mit der Zeit bilden sich Brutzwiebeln, die Pflanze wird breiter und bekommt mehr Stängel.

aus Hohenthann schrieb am :

Hallo ich habe die Knollen bestellt und erhalten. Jetzt dauert es aber noch bis ich die Knollen einpflanzen kann. wie muss ich die Knollen lagern das sie nicht kaputt gehen?

Antwort von Baldur:

Bitte aus der Tüte nehmen und kühl, trocken und dunkel lagern.

aus Marienheide schrieb am :

Ich habe diese Lilie letztes Jahr im Herbst eingepflanzt. Den Aushubloch mit Sand ausgebessert und dann die Zwiebel rein. Bisher sind alle 6 Lilien noch nicht zu sehen. Kommen die noch?Der Zierlauch den ich zeitgleich eingebuddelt habe, der gedeiht

Antwort von Baldur:

Lilien benötigen etwas länger. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

aus Salach schrieb am :

Möchte die Lilie in einen Kübel Pflanzen ca.40 cm reicht da eine Knolle aus ?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 3 Lilien für einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser.

aus Wuppertal schrieb am :

Kann ich die Knolle auch noch im Oktober einpflanzen

Antwort von Baldur:

Ist der Boden frostfrei und keine längere Frostperiode in Sicht, ist eine Pflanzung bis November möglich.

aus Stetten schrieb am :

ich habe die Knollen Anfang März in einen Topf gepflanzt und möchte diese demnächst in den Garten pflanzen. Wann ist hierfür der geeignete Zeitpunkt (wegen Frost?!). Wann und wie ist die Pflanze zurück zu schneiden?

Antwort von Baldur:

Bitte erst auspflanzen, wenn keine Fröste mehr in Sicht sind (Anfang/Mitte Mai). Sobald der Stängel im Herbst eingetrocknet ist, kann dieser zurückgeschnitten werden.

aus Oldenburg schrieb am :

Kann man die Pflanze auch in einen Kübel pflanzen und muss sie im Herbst zurückgeschnitten werden?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel ist problemlos möglich. Bitte Staunässe vermeiden. Sobald die Stängel eingetrocknet sind, werden diese entfernt.

aus Heiligenkreuz am Waasen schrieb am :

Blüht die Blume schon im ersten Jahr wenn ich sie jetzt pflanze? lg

Antwort von Baldur:

Damit die Pflanze dieses Jahr noch zur Blüte kommt, ist es empfehlenswert, die Knollen bereits jetzt in Töpfen an einem warmen Ort vorzutreiben.

Packung
3 Knollen
 
6,99 €
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: ca. 7-10 Werktage
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben