Zurück

Mikado-Gras Pflege (Syngonanthus chrysanthus)

Als seien die aufrechten Blütentriebe von Menschenhand erst vor kurzem hineindekoriert worden, so sprießen sie aus der Pflanzenmitte das Mikado-Grases hervor. Auf jedem balanciert eine goldfarbene Kugelblüte. Ausgereift lässt sich so ein Stiel problemlos wie ein Mikado-Holzstäbchen aus dem Pflanzenzentrum herausziehen.

 

Standort & Pflege

Das Mikado-Gras liebt einen hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Die Pflanzen kommen mit normaler Zimmertemperatur um die 20° C sehr gut zurecht. Sie lieben eine hohe Luftfeuchtigkeit.

Die Erde der Mikadopflanze soll immer nass sein, aber möglichst nicht direkt im Wasser stehen. Sie kommt aus dem Sumpf und ist unglücklich in der Dürre.

nach oben