Zurück

Säulenobst-Duo 'Birne & Kirsche'

Säulen-Kirsche 'Stella'

Sie ist sehr anspruchslos, trägt aber regelmäßiger und größere Früchte, wenn sie

gedüngt, gemulcht, geschnitten und gegossen wird. Bei Pflanzung in Kübeln bitte sandig-lehmigen Boden verwenden. Nach der Ernte erfolgt ein Sommerschnitt, bei dem alle Seitentriebe auf 2-3 Augen eingekürzt werden. Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz. Außerdem sollte schwaches Holz entfernt und der Leittrieb angeschnitten werden, falls dieser eingetrocknet ist.

 

Säulen-Birne:

Sommerschnitt Mitte/Ende Juni, alle Seitentriebe werden auf 2-3 Augen eingekürzt.

Diese Triebe entwickeln sich noch im gleichen Jahr zu Fruchtholz.

Passend dazu...

nach oben