Zurück

TAGETES (STUNDENTENBLUME) ´POTS OF GOLD´

Eine Designermischung aus üppig blühenden, hohen, ungefüllten Tagetes in drei verschiedenen Farben; Rot, Orange und Gelb mit bronzefarbenen Streifen. Eine äußerst einfach zu ziehende Sommerblume, die den ganzen Sommer hindurch Höhe und Interesse ins Blumenbeet bringt.

Aussaat: Februar bis April.
Blüte: Juni bis September.
Höhe: 60-65 cm.
Standort: Sonnig. Nährstoffreicher Boden. Ideal fürs Beet

Aussaathinweise:

Die Samen auf die Oberfläche gut durchlässiger Aussaaterde aussäen. Leicht mit Erde bedecken, andrücken und feucht halten. Den Behälter in einem Zimmergewächshaus oder Plastikbeutel bei einer Temperatur von 20-30º C bis zur Keimung, die nach 10-15 Tagen erfolgt, aufbewahren. Licht fördert die Keimung.

Pflegeanleitung:

Wenn die Sämlinge groß genug sind, in 8 cm Töpfe oder Schalen pikieren. Langsam an die Außentemperaturen gewöhnen und nach jeglicher Frostgefahr ins Freiland auf einen Abstand von 22-30 cm auspflanzen.

Vorschläge für Essbare Blumen:

Verleiht Sandwiches oder Salaten einen Zitrusgeschmack. Kontaktieren Sie uns, um eine kostenlose Broschüre über essbare Blumen zu erhalten.

Zieht Nützlinge an:

Diese Pflanze wird im Garten von Bestäuberinsekten geliebt. Falter, Hummeln, Bienen sowie viele andere Insekten suchen Pflanzen, um sich von deren Nektar und Blütenstaub zu ernähren.

 

Tagetes können in größeren Mengen schädlich wirken. Nur gelegentlich und in Maßen verzehren.

Passend dazu...

Deutschland TEST - Bester Online-Shop