Zurück

Lychnis - Lichtnelken

Lychnis, auch Lichtnelke genannt, ist eine anspruchslose und unkomplizierte Staude, die Ihren Garten über viele Wochen zum Strahlen bringt. Die Blütenbällchen verströmen einen nostalgischen Charme, der an Terrassen, im Steingarten und Bauerngarten jeden Betrachter bezaubern wird. Mit ihren leuchtenden Blüten bereichern sie jedes Staudenbeet.

Lichtnelken braucht nur wenig Pflege und können viele Jahre am gleichen Platz bleiben. An sonnigeren Standorten ist auf eine regelmäßige Wasserversorgung zu achten. Der Boden sollte durchlässig sein. Werden die Blüten nach der Blütezeit zurück geschnitten erfolgt eine Nachblüte im Sommer.

Im Beet brauchen sie keinen Winterschutz, im Topf gepflanzt sollten sie in einen frostfreien, möglichst hellen Raum geräumt werden. Bitte gießen Sie die Pflanzen im Kübel während der kalten Jahreszeit weiterhin, damit der Wurzelballen nicht austrocknet.

Passend dazu...

nach oben