Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'

 
 
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'
Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'

Der Phlox-Mix Flowers of the Sea ist ein wunderschöner immergrüner Bodendecker-Mix, der mit seinen 4 Farben sofort ins Auge sticht! Die dichten Teppiche sind von April bis Juni mit unzähligen, herrlich leuchtenden Blüten übersät und werden zum Blickfang im Garten! Wie ein Meer in bunten Farben erstreckt sich der winterharte Phlox-Mix Flowers of the Sea (Phlox subulata) und breitet sich schnell polsterartig aus (ca. 3-4 Pflanzen pro m²).

Die Blütezeit des Phlox-Mix Flowers of the Sea ist von April bis Juni. Die mehrjährigen Stauden sind winterhart, wachsen ca. 10 bis 15 cm hoch & lieben einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit nährstoffreichem Boden. Der Pflegeaufwand & Wasserbedarf ist gering. Diese Phlox-Mischung winterharter Bodendecker mit Blüten in Pink, Weiß, Violett und Rosa breitet sich schnell in Ihrem Garten aus. (Phlox subulata)

Art.-Nr.: 2610

Liefergröße: 9x9 cm-Topf

'Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'' Pflege-Tipps

Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'

 
Blütezeit
April-Juni
 
Wuchshöhe
15 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering
 
Winterhart
ja
 
Immergrün
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Phlox-Mix 'Flowers of the Sea'

aus Jestetten schrieb am :

Hallo. Eignen sich die Pflanzen auch für eine Hanglage Bepflanzung zw. Grossen Steinen mit wenig Erde? was empfehlen Sie um die Zwischenräume der Steine zu bepflanzen? Danke schön.

Antwort von Baldur:

Sie können die Pflanzen auch in Hanglage pflanzen, wobei diese nicht dazu geeignet sind, den Hang zu befestigen. Für die Zwischenräume der Steine eignen sich z.B. Eisblumen, Art. 3629.

aus Wien schrieb am :

Sind diese Bodendicker halbwegs resistent gegen Schnecken? Danke. LG ML

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen werden in der Regel von Schnecken verschont.

aus Heffingen schrieb am :

Hallo ich würde die pflanzen gerne im Vorgarten pflanzen um dort das Unkraut einzudämmen. Die Sonne kommt dort morgens hin bis ca 14 Uhr, danach liegt der gesammte Vorgarten im Schatten. Kann ich den Phlox dort pflanzen?

Antwort von Baldur:

Das ist kein Problem. Bitte das Unkraut vorher vollständig entfernen.

aus 93426 Roding schrieb am :

Kann ich diese Bodendecker auch an einem schattigen Platz pflanzen? Wenn nicht, welche wären für einen schattigen Platz optimal? Vielen Dank im voraus.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen werden sich an einem schattigen Standort etwas schwer tun. Besser geeignet ist z.B. Art. 1686 oder 2163.

aus Pirkensee schrieb am :

Hallo, ich habe diese Blumen dieses Jahr auf ein Grab gepflanzt und sie sehen darauf wunderschön aus. Muss ich sie im Winter abdecken und wenn ja wie am besten?? LG Ramona

Antwort von Baldur:

Eine Abdeckung ist in der Regel nicht erforderlich. Wird es wirklich sehr eisig, kann etwas Tannenreisig von Vorteil sein.

aus Jübar schrieb am :

Erste Bestellung (Frühjahr) super gewachsen.Im Herbst nachbestellt.Ich hätte gerne gewusst ob es möglich ist den Phlox-Mix zu vermehren.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen lassen sich im Frühjahr durch Teilung vermehren.

aus Silz schrieb am :

Hallo, möchte eine Fichte unterpflanzen, kann ich dazu auch diese Bodendecker verwenden?! Oder haben sie andere Tipps für mich?

Antwort von Baldur:

Es ist schwierig den Boden bei Fichten zu unterpflanzen. Die Erde ist stark durchwurzelt, sauer und trocken. Auch die Lichtverhältnisse sind oftmals nicht ausreichend. Eventuell könnten Sie mit Efeu (z.B. Art. 2154) Glück haben.

aus klein-winternheim schrieb am :

Hallo , würde diese Pflanze auch schon vorhandenen "unkraut Rasen .. also mehr unkraut als rasen" überwuchern ? oder muß ich alles umgraben um zu pflanzen ?

Antwort von Baldur:

Vorhandenes Gras/Unkraut muss entfernt werden.

aus 64853 Otzberg schrieb am :

Müssen die Bodendecker zurückgeschnitten werden?

Antwort von Baldur:

Ein Rückschnitt ist nicht erforderlich. Wenn nötig, können braune Triebe entfernt werden.

aus Ludwigsfelde schrieb am :

Ich möchte es auf ein Grab Pflanzen. Ist es dafür geeignet? Und bis wann kann man es pflanzen?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist sehr gut möglich und kann in den Monaten September-Oktober erfolgen.

aus Bad Freienwalde schrieb am :

Ich hab diese Pflanzen dies Jahr gekauft. Die haben gleich mäßig geblüht. Aber die wachsen jetzt mächtig, haben sich ordentlich ausgebreitet. Kann ich weiter empfehlen.

aus Ahrensburg schrieb am :

Ich möchte gern ein und dieselbe Stelle im Garten mit dem Phlox-Mix 'Flowers of the Sea' und mit Frühlings- und Herbstkrokussen bestücken, so dass vom Frühling bis in den Herbst etwas blüht. Geht das oder kommen die sich in die Quere?

Antwort von Baldur:

Da Phlox einen relativ dichten Teppich bildet, werden es Zwiebelblüher schwer haben, durch diesen durchzuwachsen.

aus 35510 Butzbach schrieb am :

Liebes Baldur-Team ich möchte gerne ein Beet 50cm auf 4m mit Bodendecker bepflanzen.das beet bekommt viel Sonne.welche Bodendecker können Sie mir empfehlen. LG Claudia

Antwort von Baldur:

Mit diesem Bodendecker haben Sie eine gute Wahl getroffen.

aus walkenried schrieb am :

Überleben sie einen Harzer Winter wir haben teilweise temperaturen von minus 25 Grad

Antwort von Baldur:

Die Temperaturen sollten für die Pflanzen kein Problem sein. Es kann nur passieren, dass diese absterben und im Frühjahr dann wieder neu austreiben.

aus Villingen-Schwenningen schrieb am :

Wenn ich den Phlox jetzt bestelle, hat dieser Blüten?! Ist jetzt eine geeignete Zeit zum Pflanzen? Danke und liebe Grüße!

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum optimalen Pflanzzeitpunkt, ab 24.08.16. Die Pflanzen haben dann keine Blüten mehr.

aus Bohmte schrieb am :

Hallo, kann man die Bodendecker auch zu dieser Jahreszeit pflanzen? Oder ist es besser bis zum Herbst oder Frühjahr zu warten.

Antwort von Baldur:

Wir liefern wieder zum optimalen Pflanzzeitpunkt, ab 24.08.16.

aus Lenggries schrieb am :

Hallo! Wir wollen rund um unsere Regentonne Bodendecker pflanzen. Hier schwappt das Wasser auch mal stark über. Was wäre dafür geeignet?

Antwort von Baldur:

Wenn keine dauerhafte Nässe besteht, ist dies kein Problem.

aus Kassel schrieb am :

ich habe ein halbschattiges Beet (mehr Schatten als Sonne, weil Ostseite) neben dem Haus und der Giersch fühlt sich dort richtig wohl. Kann ich mit Phlox den Giersch eindämmen oder dämmt der Giersch den Phlox ein?

Antwort von Baldur:

Der Phlox wird sich an diesem Platz nicht wohlfühlen und früher oder später vom Giersch überwachsen werden.

aus Kirchberg an der Raab schrieb am :

möchte statt rinden mulch den hang mit florisa garten fasern abdecken ist das möglich

Antwort von Baldur:

Das Material ist uns leider nicht bekannt. Wichtig ist, dass die Triebe Bodenkontakt für die Ausbreitung benötigen.

aus 79585 Steinen schrieb am :

Hallo, wenn ich 20 Packungen dieser Pflanzen bestelle, was ist dann der Preis?

Antwort von Baldur:

Staffelpreis = ab 3 Pack. 6,99 € je Packung (= 20x 6,99 € = 139,80 €).

aus Norden schrieb am :

Hallo, werden die Pflanzen blühend geliefert?

Antwort von Baldur:

Es befinden sich bereits teilweise Blüten an den Pflanzen.

aus Kirchberg an der Raab schrieb am :

bei einer hanglage breiten sich die bodendecker auch zur hang oberseite aus

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen breiten sich zur Seite und nach unten aus.

aus Hartenstein schrieb am :

Lieben Baldur Team, kann ich diese Stauden in Balkonkästen mit normaler Erde pflanzen, damit sie dann einen Zaun hinunter wachsen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen leicht über den Balkonkasten, aber nicht einen Zaun hinunter.

aus Horgau schrieb am :

Hallo, gehen die Pflanzen im Winter ganz zurück oder bleiben sie grün?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind auch im Winter grün.

aus Kirchberg an der Raab schrieb am :

wenn ich die pflanzen setzen mit welche erde soll ich das loch um die pflanze füllen und wann düngen und welcher dünnger

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen bevorzugen nährstoffreichen und lockeren Gartenboden. Sie können sehr gut Hornspäne oder Langzeitdünger (z.B. Art. 605) bei der Pflanzung mit einarbeiten.

aus höslwang schrieb am :

hallo liebes baldur team.habe erst heute bestellt aber etwas anderes. habe viele pflanzen mit nach ungarn genommen muß sagen es sind alle wünderschön meine frage liefern sie auch nach ungarn wäre sehr traurig sollte keine lieferung möglich sein

Antwort von Baldur:

Eine Lieferung nach Ungarn ist aus logistischen Gründen leider nicht möglich.

aus Neuötting schrieb am :

Hallo, ich suche für eine Fläche von 20m x ca 30 cm Bodendecker-Pflanzen. Die Fläche ist mit Splitt gefüllt. Können Sie mir da welche empfehlen? Diese sollen nicht giftig sein. Danke schön!

Antwort von Baldur:

Für Bodendecker wird es schwer werden, die Fläche zu bewachsen, da die Triebe Bodenkontakt benötigen. Uns fallen hier nur verschiedene Gräsersorten ein (z.B. Art. 1507), welche sich aber nicht flächendeckend ausbreiten.

aus Bad Berleburg schrieb am :

Liebes Baldur-Team, ich suche einen oder mehrere Bodendecker für einen sehr steinigen, großen Hang. Sollte keine Pflege benötigen, da der Hang sehr schwer zu bearbeiten ist. Haben Sie einen Tipp für mich? Ist Phlox dafür geeignet? Vielen Dank!

Antwort von Baldur:

Sie können diese Pflanzen oder auch Art. 3596 Fiederpolster pflanzen. Die Pflanzen können den Hang nicht befestigen.

aus Gustavsburg schrieb am :

vertragen die pflanzen rindemulch?

Antwort von Baldur:

Die Triebe benötigen für ihre Entwicklung Bodenkontakt, Rindenmulch wird weniger vertragen.

aus Chemnitz schrieb am :

Hallo, kann ich diese Pflanzen abwechselnd mit Kriechspindel Esmeralda in pflanzsteine setzen? Wie groß sollte da der Abstand sein wenn es möglich ist? VG

Antwort von Baldur:

Eine gemeinsame Pflanzung ist möglich. Sie sollten ca. 30-40 cm Pflanzabstand einhalten.

aus Kirchberg an der Raab schrieb am :

hallo wie weit kann ich die pflanzen auseinander setzen auf einer Hanglage soll ich das gras vorher abgraben oder mit einer plane das gras abdecken löcher reinmachen und die pflanzen setzen ist ein 30cm abstand zu weit bzw wie weit wachsen die pflanz

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 3-4 Pflanzen auf 1 m². Das Gras sollte vorher entfernt werden. Die Fläche für eine vollständige Begrünung nicht mit Folie abdecken, da die Pflanzen Bodenkontakt benötigen.

aus Recklinghausen schrieb am :

Hallo, ist es jetzt schon zu spät um den Phlox zu pflanzen? Eignet er sich für eine Hangbepflanzug? Danke

Antwort von Baldur:

Sie können zur Zeit noch sehr gut einpflanzen. Eine Hangbepflanzung ist kein Problem, die Pflanzen können den Hang allerdings nicht stabilisieren.

aus Regensburg schrieb am :

Kann man die Bodendecker auch als Grabbepflanzung hernehmen??? DANKE!!

Antwort von Baldur:

Ja, das ist möglich.

aus Jena schrieb am :

Ab wann kann man den Teppichphlox pflanzen? Muß man warten, bis kein Frost mehr ist?

Antwort von Baldur:

Der Boden sollte für die Pflanzung frostfrei sein.

aus hildburghausen schrieb am :

hallo ich habe vor den Phlox im Beet um verschiedene Beerenstäucher zu pflanzen oder harmonieren diese nicht zusammen?

Antwort von Baldur:

Ist der Boden nicht zu stark verwurzelt, eine ausreichende Nährstoffversorgung und genügend Licht vorhanden, ist eine Pflanzung möglich. Bitte achten Sie darauf, dass sich die Sträucher auch noch abernten lassen.

aus Basel schrieb am :

Guten Tag. Ist diese Pflanze auch etwas trittfest. Damit ich meine Buchsbäume schneiden könnte, müsste ich den Phlox doch 1-2 x pro Jahr betreten können. Wird er das überleben? Danke für die Info.

Antwort von Baldur:

Das ist gar kein Problem.

aus Mannheim schrieb am :

Ich würde gern unser Beet vor Unkraut schützen ohne auf Frühblüher verzichten zu müssen. Kommen Narzissen, Tulpen, Krokusse & Co durch den Phloxteppich durch oder ist Thymian hierzu besser?

Antwort von Baldur:

Beide Sorten bilden einen dichten Teppich, so dass es Frühjahrsblüher schwer haben werden. Eine Alternative ist z.B. Art. 1686.

aus Regensburg schrieb am :

Kann man diese Blumen auch unter einem Baum einpflanzen?

Antwort von Baldur:

Sind die Lichtverhältnisse und die Nährstoffversorgung ausreichend, ist eine Unterpflanzung möglich.

aus Hitzacker schrieb am :

Ist es möglich die Bodendecker in ein Rosenbeet zu pflanzen? Oder vertragen sich die Pflanzen nicht?

Antwort von Baldur:

Das ist möglich, sie sollten nur auf eine ausreichende Wassergabe achten.

aus Neuhausen schrieb am :

Hallo, vielen Dank für die Lieferung. Leider weiß ich nicht, wann ich den Phlox-Mix "Flowers of the Sea" einpflanzen kann. Danke für die Info. D. Farr

Antwort von Baldur:

Pflanzung kann an frostfreien Tagen erfolgen.

aus Wien schrieb am :

Sind die Phloxe immergrün? Wenn ja, gibt es noch andere blühende und immergrüne Bodendecker die dazu passen?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen sind wintergrün. Gut dazu passen z.B. Art. 2949 Iberis oder Art. 2782 Thymian.

aus Nordhausen schrieb am :

Kann ich den Phlox-Mix in eine Hangfloormauer setzen? Wenn ja, ranken die dann runter? Danke

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung ist möglich. Die Stauden wachsen dann leicht überhängend.

aus Siegen schrieb am :

Liebes Baldur-Garten Team, kann ich diesen Phlox-Mix auch als Bodendecker unter einen niedrigen Flieder (ca. 1,20m) setzen? Die Wasserversorgung ist gewährleistet. Dankeschön :-)

Antwort von Baldur:

Ist der Platz nicht zu schattig, ist eine Pflanzung kein Problem.

aus München schrieb am :

Hallo, ich würde gerne den Phlox pflanzen. Wir haben aber Schnecken. Ist er resistent gegen Schnecken?

Antwort von Baldur:

Hier besteht keine Gefahr.

aus osnabrück schrieb am :

ich will ein kahles rasenstück mit lehmigen boden bepflanzen.... wie muss ich den boden vorher bearbeiten damit ich freude an den pflanzen habe ?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen wachsen sehr gut in lehmhaltigem, nährstoffreichem Boden. Damit keine Staunässe entsteht, ist es empfehlenswert, dem Pflanzlochaushub etwas Humus oder Sand unterzumischen.

aus Neuss schrieb am :

Hi Baldur-Team, Wieviele Phlox-Pflanzen "Flowers of the sea" bräuchte man für 1qm? Und wann ist die Pflanz-Zeit?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 3-4 Pflanzen pro m². Sie können die Pflanzen sehr gut im Herbst einpflanzen.

aus München schrieb am :

Sind die Pflanzen für Katzen unbedenklich? Wieviele Pflanzen pro qm?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen ca. 3-4 Pflanzen pro m². Die Pflanzen sind für Haustiere giftig.

aus 44265 Dortmund schrieb am :

mir gefällt Phlox-Mix Flowers of the sea, meine Frage kann ich die jetzt im August auspflanzen und habe im nächsten Frühjahr schon die Farbenpracht?

Antwort von Baldur:

Lieferung erfolgt erst zur Herbstpflanzung ab Ende August/Anfang September. Nächstes Jahr können Sie schon mit einer schönen Farbenpracht rechnen.

aus Luzern schrieb am :

Eignen sich diese Pflanzen auch als Bodendecker bei Rosen im Kübel?!

Antwort von Baldur:

Können Sie durchaus pflanzen, allerdings immer auf ausreichend Bewässerung achten

aus Wiesbaden schrieb am :

Hallo , ist die Mix immergrün , und wie sehr hält der Mix das Unkraut fern ??

Antwort von Baldur:

Die Blütezeit ist im Frühjahr, danach ist die Pflanze bei ausreichender Bewässerung immergrün. Diese muss allerdings gewährleistet sein.

aus Todendorf schrieb am :

Hallo, mir hat es dieser wunderschöne Teppich angetan. Kann ich ihn problemlos in mein gerade angelegtes Hortensien (Rispen und Bauern)-Beet pflanzen? Oder gibt es gute Alternativen damit die Zwischenräume hübsch aussehen? Bodendecker sollte es sein.

Antwort von Baldur:

Bei ausreichender Bewässerung können Sie diese Bodendecker sehr gut unterpflanzen.

Packung
4 Pflanzen
 
8,99 €
ab 2 Pack.
7,99 € / Packung
ab 3 Pack.
6,99 € / Packung
inkl. 7% MwSt.  zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab 15.03.2017
 
 

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben