Winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah'

 
 
Winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah'
Winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah'

Winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah'

Wegen ihrer blauen Farbe ist die stehende Fuchsie 'Blue Sarah' (Delta's Sara) eine echte Rarität! Dank ihrer Winterhärte können Sie diese Fuchsien sowohl für das Beet als auch in Ihrer Balkonbepflanzung verwenden. Die blauen Blüten dieser faszinierenden Sorte blühen lila ab. Die Fuchsie 'Blue Sarah' ist eine äußerst blühfreudige & aufrecht wachsende Sorte.

Die winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah' blüht ab Mitte Juli bis in den Herbst hinein. Fuchsien fühlen sich an halbschattigen bis schattigen Plätzen am wohlsten & favorisieren feuchtwarme Luft & viel Wasser. Winterhart bis -5° C (mit Winterschutz bis ca. -15° C). 1A-Qualität! (Fuchsia "Blue Sarah")

Art.-Nr.: 6013

Liefergröße: Ballengröße: 2,9 cm

'Fuchsien' Pflege-Tipps

Winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah'

 
Blütezeit
ab Mitte Juli-Herbst
 
Wuchshöhe
90 cm
 
Standort
Halbschatten bis Schatten
 
Pflanzabstand
ca. 20 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!

Meinungen unserer Kunden

Winterharte stehende Fuchsie 'Blue Sarah'

aus Herdecke schrieb am :

Habe die Blue Sara als Jungpflanzen geschenkt bekommen. Meine Fragen; Kann ich diese gleich auspflanzen und vertragen sie den Südbalkon (von 9.00-17.00 Sonne)

Antwort von Baldur:

An einem vollsonnigen Standort muss eine ausreichende Bewässerung gewährleistet sein. Jungpflanzen bitte erst 4-6 Wochen bei ca. +14°C kultivieren und dann auspflanzen.

aus Heiligenhaus schrieb am :

Wirklich schöne Pflanzen obwohl ich gedacht hab, das soll was werden??? Nun eine WICHTIGE Frage es steht in der Pflanzanleitung nach ca drei Wochen etwas zurückschneiden. ***Soll ich wirklich den schon schön gewachsenen KOPF herausschneiden????

Antwort von Baldur:

Bitte nicht den Kopf herausschneiden, sondern leicht einkürzen.

aus 36251 Bad Hersfeld schrieb am :

Habe die Pflanzen bis gestern in der Küche großgezogen. Sind sehr hoch, dünn und staksik gewachsen. Gestern habe ich diese in eine Pflanzschale gesetzt. Hoffentlich überleben diese, da sie sehr dünn (wie eine Nadel) hochgewachsen sind.

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen benötigen einen sehr hellen Standort und sollten nicht wärmer als +16°C stehen. Ist es zu warm, wachsen die Pflanzen zwar schnell, aber nicht sehr kompakt, da die Kraft nicht für beides ausreicht.

aus Vordorf schrieb am :

Hallo Baldur Team, meine 4 Blue Sarah sind nun draussen in der Kiste. Gut entwickelt, 15 cm hoch, 5 bis 7 Blattpaare. Jetzt stutzen, wenn ja, wie? Danke für die Antwort

Antwort von Baldur:

Einfach 1-2 Blattpaare einkürzen.

aus Framkfurt (Oder) schrieb am :

Ich habe mir die Pflanze anfang des Jahres gekauft und sie ist toll gewachsen und blüht wunderschön :) Ist nur zu empfehlen.

aus berlin schrieb am :

liebes baldurteam,bei 4jungpflanzen,wie groß sollte der kübel sein und wann schneide ich die pflanzen zurück?Danke für euren tipp....

Antwort von Baldur:

Ein Kübel mit ca. 30-40 cm ist für 4 Pflanzen ausreichend. Bitte erst im Frühjahr die vertrockneten Triebe und Blätter entfernen.

aus bei cochem schrieb am :

Diese fuchsie ist ein traum, allein die blüten-fülle ist unschlagbaar, beim abblühen , vermischen sich die farben mit den neu aufgegangen, und gibt ein ganz besonders bild. Hatte 3 pflanzen im 80cm kasten der voll ausgelastet war, ein traum

aus Wolken schrieb am :

Hallo, auch diese Fuchsien sind seit wenigen Tagen in ihren Kübeln.Sie wächsen schon jetzt sehr toll.

aus Dörverden schrieb am :

Hallo, habe mir diese Fuchsie 2011 bestellt,sah sehr gut aus, habe sie im Topf gelassen und in der Garage überwintern, bis jetzt sind nur trockene Zweige zu sehen. Schade

Antwort von Baldur:

Die Pflanze ist nicht immergrün. Bitte zurückschneiden, damit diese wieder neu austreiben kann.

aus Loitz schrieb am :

Ich hatte diese Pflanze im letzten Jahr, bin super begeistert. Sie ist pflegeleicht, blüht lange und das Farbenspiel von aufgehenden Blüten in rosa Röckchen über in Blüte stehende mit blauen Röckchen oder wenn sie am verblühen sind im lila Rock, wauu

aus Gersthofen schrieb am :

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte da mal eine Frage. Was ist der Unterschied bei der Winterharte Fuchsie 'Blue Sarah' - TOP-Hit Nr. 1 und TOP-Hit Nr. 2?

Antwort von Baldur:

Top-Hit Nr. 1 sind bereits fertig kultivierte Pflanzen, direkt für die Auspflanzung. Top-Hit Nr. 2 sind Stecklinge für die Weiterkultivierung in der Wohnung, Gewächshaus etc.

aus 5700 schrieb am :

Hallöchen, meine Frage ist sind diese Pflanzen hängend oder stehend, möchte sie gerne hängend im Balkonkasten haben und was würde an gelben Pflanzen am besten dazupassen?

Antwort von Baldur:

Es handelt sich um eine stehende Sorte.

aus Lustenau schrieb am :

Kann die winterharte Fuchsie auch ins Freiland gepflanzt werden?

Antwort von Baldur:

Die Pflanzen können Sie als Beet- oder Kübelbepflanzung verwenden.

aus Hennef schrieb am :

Hallo und Guten Tag, wie groß sollte der Topf für diese Pflanze sein?

Antwort von Baldur:

Für eine Pflanze empfehlen wir einen Topf mit ca. 20 cm Durchmesser.

aus HS schrieb am :

hallo, ich habe heute meine fuchsien-liueferung bekommen. sehen allesamt recht gut aus. wann können die frostharten blue sarah-fuchsien im kübel raus auf balkon? sind die jungpflanzen jetzt schon stark genug den temperaturen zu trotzen?

Antwort von Baldur:

Auch die winterharten Jungpflanzen müssen in den ersten Wochen bei +12° C bis +16° C weiterkultiviert werden. Sobald die letzten Nachtfröste vorbei sind (Anfang/Mitte Mai) können die Pflanzen dann ausgepflanzt bzw. rausgestellt werden.

Packung
4 Jungpflanzen
 
3,33 €
Wieder bestellbar ab Januar 2018.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder lieferbar ist

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

Unsere Empfehlung für Sie
nach oben